Über mich

Ich bin Jessica Lange, Yogalehrerin mit Leib und Seele. Durch Yoga habe ich zu mir gefunden.

If you fall, I’ll be there.

– mat

Meine Matte ist mein Ruhepol, mein Anker, sie führt mich durch alle Lebenslagen, hier fühle ich mich frei & gleichzeitig angekommen.

Yoga ist für mich jedoch noch viel mehr als Üben auf der Matte, es ist eine Lebenseinstellung – die Liebe zu sich und zum Leben.

Durch meine Aus- und Weiterbildungen habe ich gesehen, wie individuell wir alle sind und mich daher entschieden, genau darauf einzugehen.

Ich bin extrem tierlieb, genieße jede Sekunde in der Natur, der Sommer ist meine liebste Jahreszeit. Meine Familie geht mir über alles und ich bin ein durch und durch positiver Mensch.

Meine Leidenschaft gilt der Weitergabe meines Wissens, Menschen zu helfen und zu sehen, wie es ihnen nach und nach immer besser geht.

Meine Stunden beinhalten verschiedene Yogaelemente, sind intuitiv, fordernd und entspannend zugleich. Der Fokus liegt immer im Hier und Jetzt.

Als wissbegieriger Mensch bin ich stetig auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Jeder Schüler ist gleichzeitig mein Lehrer.